Lagerung

Tipps für die ideale Lagerung von frischem Rindfleisch

Richtige Lagerung für höchsten Genuss

Frisches Rindfleisch muss im Kühlschrank gelagert werden. Dazu sollte das Fleisch, sofern es nicht vakuumverpackt ist, abgedeckt mit Frischhaltefolie fest auf einem Teller verpackt werden. Der beste Platz ist weit unten im Kühlschrank, da es hier besonders kalt ist. Vakuumverpacktes Rindfleisch kann bis zum Verzehr in der ursprünglichen Verpackung belassen und so im Kühlschrank gelagert werden. Das aufgedruckte Verfallsdatum auf der Packung zeigt an, wie lange das Fleisch bei durchgängiger Kühlung haltbar ist. Etwa eine halbe Stunde bevor das vakuumverpackte Rindfleisch zubereitet werden soll, muss es aus der Verpackung genommen werden. Grundsätzlich empfiehlt es sich, das frische oder vakuumverpackte Rindfleisch schnellstmöglich zu verarbeiten.