Kontakt

Hotline 0221/3099-581
info@royal-meat.de

Spitzenköche erleben Lammfleischproduktion in England

ROYAL LAMB Informationstour ermöglicht exklusive Einblicke in die englische Lammfleischproduktion

Warwickshire, September 2015. Von der Weide bis auf den Teller: Auf der diesjährigen Informationsreise von ROYAL LAMB konnten sich Spitzenköche vom 6.- 8. September in der Region Dorset, im Südwesten Englands von der natürlichen Aufzucht englischer Lämmer, der sicheren und artgerechten Produktion und der erstklassigen Verzehrqualität von englischem Lammfleisch überzeugen. „Besonders unsere Qualitätsmarke Dorset Crown wird in der gehobenen Gastronomie immer beliebter“, weiß Dr. Tim Schäfer, AHDB Marketing Manager für den deutschsprachigen Raum. „Umso wichtiger ist es, für einen guten Koch zu wissen, wo das Fleisch, das er verarbeitet, herkommt, unter welchen Bedingungen Tiere aufwachsen und wie die Lämmer geschlachtet werden.“ Unter der Führung des Lammfleisch-Experten Schäfer konnten sich die Teilnehmer bei der ABP food group, einem der führenden Lammfleischproduzenten im Vereinigten Königreich, von der sicheren und nach höchsten Qualitätsstandards durchgeführten Produktion überzeugen und hatten darüber hinaus die Möglichkeit einen ‚Blick hinter die Kulissen‘ eines traditionell geführten Zuchtbetriebes zu werfen. Englische Lämmer, so Schäfer, wachsen ganzjährig unter freiem Himmel im Herdenverband auf. Auf die Zufütterung von Maishilfsmitteln werde in der Regel verzichtet. Die natürliche Aufzucht und Fütterung drückt sich im würzig-aromatischen Eigengeschmack, in der Zartheit aber auch in der Optik des Fleisches aus. Zum Abschluss der Reise besuchten die Teilnehmer einen typisch englischen Viehmarkt und konnten sich in der bekannten Supermarktkette ‚Waitrose‘ von der Produktpräsentation des Qualitätsfleisches überzeugen.

Spitzenköche-erleben-Lammfleischproduktion-in-England